BG Interview: Steve Alten (Autor des kommenden Jason Statham Blockbusters Meg)

meg

Bereitsgesehen.de Interview mit Bestsellerautor Steve Alten

Seit der Entstehung von bereitsgesehen.de im Jahr 2004 haben wir regelmäßig über die geplante Verfilmung eines bestimmten Abenteuerromans berichtet: MEG – DIE ANGST AUS DER TIEFE (Originaltitel MEG: A NOVEL OF DEEP TERROR) von Steve Alten. Ursprünglich im Jahr 1997 veröffentlicht, entwickelte sich der New York Times Bestseller zu einem weltweiten Phänomen. Zahlreiche Fortsetzungen folgten, die eine immer größer werdende Leserschar begeisterten. Der Film hatte weniger Glück. Das Projekt blieb lange Zeit in der berüchtigten “Entwicklungshölle” Hollywoods stecken und wurde zu einem der bekanntesten unproduzierten Titel. Trotz aller Hindernisse drehte MEG jedoch weiter seine Runden und wartete auf den passenden Augenblick.

Heute, zwei Dekaden nach dem ersten Auftauchen des Franchises auf der Frankfurter Buchmesse, wird das erste MEG Buch offiziell als aufwändig produzierter Event Blockbuster verfilmt. Der Film wird aktuell bereits mit Actionstar Jason Statham gedreht und im März 2018 weltweit in allen großen Kinoketten veröffentlicht. Das Projekt ist eine Co-Produktion von Flagship Entertainment, Gravity Pictures und Warner Bros. Zur Feier der anstehenden Realisierung haben wir Steve Alten getroffen und sowohl seinen MEG Franchise, als auch dessen lange Entstehungsgeschichte besprochen.

Deutsche Version:
Interview Steve Alten (Deutsch)

English version:
Interview Steve Alten (English)